Alessi Kasserolle 16 cm Kupfer CINTURA DI ORIONE - 90101/16

Two-Ply , 2 Griffe
Zu den Artikeldetails Alessi

Artikelnummer
6341
Hersteller
Alessi
Inhalt
1 Stück

252,00

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

5% Skonto bei Vorkasse (Überweisung) /

Lieferzeit ca. 2-6 Wochen


 
Topfserien von ALESSI
 
Nach acht Jahren Entwicklungszeit vollzog Alessi 1986 mit La Cintura di Orione den Einstieg in die Welt der Kochtopfserien. Unter Beratung namhafter Gastronomen und Köche entwarf Richard Sapper ein hochentwickeltes Set aus Pfannen, Töpfen und Kasserollen, die je nach Verwendung aus dickwandigem Kupfer in Verbindung mit Edelstahl 18/10, Eisen und Gusseisen gefertigt wurden.
 
Ende der 90er Jahre folgte die Serie Mami, entworfen von Alessis Haus- und Hofdesigner Stefano Giovannoni, die vor allem aufgrund der Materialwahl in einem preislich niedrigeren Segment angesiedelt werden konnte. Mit der Einführung der neuen drei Markenstrategie Anfang 2006 stellte Alessi schließlich eine dritte Kochtopfserie vor: Pots&Pans von Jasper Morrison. Der minimalistische Ansatz, der für Morrison so typisch ist, ermöglicht eine kostengünstige Herstellung der Produkte.
 
Black is beautiful mag man beim Betrachten der neuen Version der Serie La Cintura di Orione denken. Richtig! Aber schwarz ist in diesem Fall natürlich nicht nur schön, sondern auch schön praktisch: Die Pfannen, Töpfe, Kasserollen und Sauteusen der neuen Version bestehen aus gestanztem und beschichtetem dickwandigen Aluminium und erreichen damit fast die unübertroffene Leitfähigkeit der originalen Kupferversionen. Im Gegensatz zu diesen lassen sie sich aber leichter reinigen und eignen sich auch für den Einsatz auf Induktionskochfeldern.
 
 
  • Kasserolle aus Edelstahl 18/10 und Kupfer
  • zwei Griffe
  • Verpackungseinheit 1 Stück ohne Deckel im Karton
  • Durchmesser 16 cm; Inhalt 1,6 Liter; Höhe 8 cm
  • Design Sapper Richard, Marchesi Gualtiero
– Es ist noch keine Bewertung für Alessi Kasserolle 16 cm Kupfer CINTURA DI ORIONE - 90101/16 abgegeben worden. –
Nach oben