Marken - VLUV

VLUV

VLUV, Gewinner des German brand award 2017, ist das kongeniale Sitzball-Konzept aus dem Hause Hock Design, Engelskirchen, und die weltweit erste Marke, die sich voll und ganz dem Thema Sitzbälle mit Bezug widmet.

Auf der Suche nach dem perfekten Sitz-Ball als Alternative zu Stuhl, Sitzsack oder Sitzkissen stieß Designer Kristof Hock selbst in designorientierten Büros nur auf ästhetisch fragwürdige PVC-Modelle, an deren Oberfläche man häufig gefühlt festklebt und die durch ihre Rollfreudigkeit oft ein unsicheres Sitzgefühl vermitteln. „Da geht noch was!“, dachte sich der Perfektionist und Liebhaber minimalistischen High End-Designs aus edelsten Materialien und kreierte VLUV, einen Stoffsitzball, der in puncto Aussehen und Funktion keine Wünsche offen lässt.

VLUV bereichert als Sitzball Büro und Zuhause

  • Das VLUV-Design ist an alte Medizinbälle angelehnt – ein moderner Retro-Look.
  • Der Ball ist ummantelt von einer ansehnlichen und sitzgemütlichen Hülle aus hochwertigem Stoff (VLUV STOV und VLUV LEIV), Filz (VLUV VELT) oder Lederimitat (VLUV VEEL), die in der Version VLUV AQVA sogar als Outdoor-Sitzball für draußen tauglich ist. Die Hülle lässt sich mit einem YKK-Markenreißverschluss öffnen und ist waschbar.
  • In der Ballhülle steckt ein eigens entwickelter nahtfreier Ball aus phtalatfreiem und berstsicherem PVC, der wegen seiner stabilen Hülle so prall aufgepumpt werden kann, dass eine sicherere und straffere Sitzposition als bei einem eher schwammigen PVC-Ball allein entsteht. Dadurch ist die gesunde Beckenrotation mit dem spielerischen Wippen und Rollen hervorragend möglich.
  • Der Boden des Balls wird durch einen leichten Ring stabilisiert, der ungewolltes Wegrollen verhindert.
  • Den VLUV-Sitzballstuhl gibt es in verschiedenen Größen: 60-65 cm und 70-75 cm lassen jeden mit einer Körpergröße von 1,55 bis 1,95 cm sein optimales Modell und bei verschiedenen Schreibtisch-Höhen auch einen passenden Büro-Sitzball finden; 50-55 cm ist für Körpergrößen zwischen 1,35 und 1,55 m geeignet.
  • Das alles überzeugte auch die IGR Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer/Innen, die den VLUV-Sitzball 2015 als „Ergonomisches Produkt“ zertifizierte.
  • Ein praktischer und schicker Griff macht den Transport des Sitz- oder Gymnastikballs von A nach B ohne Fußballer-Qualitäten oder Gibbon-Arme einfach.

Kurz: VLUV vereinigt als Sitzball mit Stoffbezug Behaglichkeit, junges Design und gesundes Sitzen, passt sich stilvoll jeder Umgebung an und ist gleichermaßen als Sitzgelegenheit für Zuhause oder das Büro geeignet.

Wir von MOCAVI sind von diesem coolen Sitzmöbel begeistert und bieten den VLUV-Ball in einer breiten Farb- und Stoffpalette an.

Hock Design

wurde 2009 von Kristof Hock gegründet, der vor seiner Selbstständigkeit als Produktentwickler tätig war und in weltweit agierenden Agenturen Imagekampagnen konzeptionierte. Grundidee seiner Firmengründung war es, außergewöhnliche Produkte in Deutschland zu entwickeln und aus den bestmöglichen Rohstoffen, möglichst aus einheimischer Quelle, herzustellen. Auf eine möglichst umweltschonende und chemikalienminimierende Fertigung wird Wert gelegt. So entstehen in Zusammenarbeit mit renommierten Designern und Ingenieuren stilvolle Produkte aus den Bereichen Bewegung und Living, die Perfektion, Zeitlosigkeit und Eleganz ausstrahlen, weil Form und Funktion eine perfekte Verbindung eingehen.

Nach oben